Die Bürgschaft

Tyrannnen werden zu Gangstertypen, Freunde ein biederen Ehepaar und und Schillers Balade von Ehre, Liebe Treue. Freundschaft, die an das steinerne Herz des Mächtigen rührt verwandelt sich in einen packenden Thriller des 21. Jahrhunderts.
Alte und neue Versionn der Bürgschaft berühren sich, durchdringen einander, die Figuren aber beschreiten ganz gegensätzliche Wege.

schiller

Regie: Hermann Freudenschuss
mit Hanspeter Höllriegl, Peter Holzer, Julia Sturzeis, Vanessa Eberharter, Erich Thummer, Susanne Jäger, Kurt Benkovic und Christina Nessmann.

Danke an Kurt Benkovic (Musikeinspielungen), Peter Holzer (Licht), Iris Jäger (Kostüm und Bühne) und Lorenz Penz (Produktionsassistenz).